Ihr Berater

Seit 2007 bin ich als zertifizierter, ungebundener Versicherungsmakler für meine Mandanten tätig. Mit damals 24 Jahren, habe ich den Entschluss gefasst, nicht nur Produkte vermitteln zu wollen, sondern durch umfassende Beratung, den optimalen Schutz für die individuellen Bedürfnisse meiner Kunden, zu bieten.

Ausgehend von einer detaillierten Analyse der aktuellen Situation und des individuellen Bedarfes, erhalten Sie eine passgenaue Konzeption.

Die Umsetzung ermöglicht Ihnen und Ihrer Familie

  • Schutz vor der finanziellen Auswirkung von Krankheiten, Unfällen oder anderen Schicksalsschlägen
  • Planungssicherung für den Ruhestand
  • Rentable Möglichkeiten der Geldanlage – unabhängig davon ob durch monatliche Beiträge oder eine Einmalzahlung
  • Verbesserung der Leistungen und/oder Reduzierung der Beiträge Ihrer Versicherungen
  • Niedrige Zinsen für Ihre Hausfinanzierung
  • Selbstbestimmung auch im Betreuungsfall

2016 habe ich mit gemeinsam mit Manfred Christ die Unternehmensberatung „Petersen & Christ | Unternehmer Consulting | Gesellschaft für betriebliche Versorgungskonzepte mbH“ mit Sitz in Moers gegründet.

Die PETERSEN & CHRIST hat sich auf die Einrichtung betrieblicher Versorgungskonzepte spezialisiert. Zielsetzung ist dabei, die Attraktivität des Unternehmens sowohl für potentielle neue Bewerber, als auch für die bestehende Belegschaft zu steigern. So können qualifizierte Fachkräfte dauerhaft im Unternehmen gehalten werden, um im ‘War for Talents‘ die Nase vorn zu haben.

Die vielen Anfragen mittelständischer Unternehmen, die nach Möglichkeiten suchen, Mehrwerte für ihre Mitarbeiter zu bieten, zeigen, dass der Bedarf enorm ist und wir hier mit unserem Dienstleistungsangebot den Nerv der Zeit treffen.

Sie haben Fragen, haben Interesse an einer Online Beratung oder möchten direkt mit mir in Kontakt treten?


Hinterlassen Sie mir hier eine Nachricht:

Ich komme schnellstgehend auf Sie zu.

Auf Wunsch teilen Sie uns hier einen konkreten Terminwunsch mit Datum und Uhrzeit mit:
* Pflichtinformationen gemäß Artikel 13 DSGVO Im Falle des Erstkontakts sind wir gemäß Art. 12, 13 DSGVO verpflichtet, Ihnen folgende datenschutzrechtliche Pflichtinformationen zur Verfügung zu stellen: Wenn Sie uns per E-Mail oder dieses Formulares kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit an der Verarbeitung ein berechtigtes Interesse besteht (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), die Verarbeitung für die Anbahnung, Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses zwischen Ihnen und uns erforderlich sind (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder eine sonstige Rechtsnorm die Verarbeitung gestattet. Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihnen steht außerdem ein Recht auf Widerspruch, auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Ferner können Sie die Berichtigung, die Löschung und unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.